Rezepte | Suppen

Rote Rüben Suppe

Rote Rüben sind nicht unbedingt jedermanns Geschmack. Sie besticht mit einer süßen, jedoch erdigen Note. In diesem Rezept ergänzt sie die Zutatenliste optimal. Wer bis jetzt noch nicht vom Geschmack der roten Rübe überzeugt war wird es vielleicht nach dem Genuss der Suppe sein.

ZUTATEN für 1 Liter Suppe

  • 500g vorgekochte rote Rüben
  • 2 Stk. Karotten, rot oder gelb
  • 2 Esslöffel Suppenwürze – selbst gemacht
  • Eine Prise Garam Masala
  • 1 Dose Kokosmilch
  • geschmacksneutrales Öl (Rapsöl, Sonnenblumenöl…)

DURCHFÜHRUNG

Zwiebeln schneiden und mit dem geschmacksneutralen Öl kurz anbraten.

Karotten waschen, gemeinsam mit den roten Rüben in kleine Würfel schneiden und in den Topf geben. Mit dem Suppengewürz und Garam Masala würzen.

Gemüse mit Wasser aufgießen, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme ca. 5-10 min köcheln lassen.

Den Topf vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Kokosmilch zugeben und umrühren.

Suppe gemeinsam mit den Brotwürfeln anrichten!

Bon appétit!

Rezept drucken
Rote Rüben Suppe mit Brotwürfel
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Zwiebeln schneiden und mit dem geschmacksneutralen Öl kurz anbraten.
  2. Karotten waschen, gemeinsam mit den roten Rüben in kleine Würfel schneiden und in den Topf geben. Mit dem Suppengewürz und Garam Masala würzen.
  3. Gemüse mit Wasser aufgießen, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme ca. 5-10 min köcheln lassen.
  4. Den Topf vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab fein pürieren.
  5. Kokosmilch zugeben und umrühren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.