Allgemein

Grüner Smoothie mit Kohl und Karottengrün

grüner smoothie

Dieser grüne Smoothie hat es in sich. Die Zutaten mögen teilweise extravagant sein, dennoch möchte ich euch diese Komposition nicht vorenthalten. Grüne Smoothies schmecken mir im allgemeinen nicht besonders, doch diesen hier könnte ich jeden Tag trinken.

Zutaten für 2 große Gläser grünen Smoothie

 

Durchführung

Äpfel waschen, klein schneiden und samt Kerngehäuse und Kernen in den Mixer geben. Orange schälen, Datteln in kleine Stückchen schneiden und ebenfalls zugeben. Etwas Wasser zufügen. Mixer einschalten und alles schon mal durchmixen lassen bevor das Grünzeugs dazu kommt.

Karottengrün, Kohl und Kräuter sorgfältig waschen. Grünkohlblätter vom Strunk befreien und gemeinsam mit dem Karottengrün und den restlichen Kräutern klein schneiden. Ab in den Mixer und gemeinsam mit einem Esslöffel Mandelmus fein mixen.

Probiert auch meine anderen Smoothies aus! Rosa Smoothie, roter Smoothie!

Das gesamte Grünzeugs habe ich bei Bioschanze gekauft. Das ist ein Ab Hof Verkauf in meiner Nähe. Erkundigt euch ob es in eurer Umgebung ebenfalls Ab Hof Verkäufe gibt. Das weiße Mandelmus und die Datteln kaufte ich bei DM.

Rezept drucken
Grüner Smoothie mit Kohl und Karottengrün
grüner smoothie
Vorbereitung 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
grüner smoothie
Anleitungen
  1. Äpfel waschen, klein schneiden und samt Kerngehäuse und Kernen in den Mixer geben. Orange schälen, Datteln in kleine Stückchen schneiden und ebenfalls zugeben. Etwas Wasser zufügen. Mixer einschalten und alles schon mal durchmixen lassen bevor das Grünzeugs dazu kommt.
  2. Karottengrün, Kohl und Kräuter sorgfältig waschen. Grünkohlblätter vom Strunk befreien und gemeinsam mit dem Karottengrün und den restlichen Kräutern klein schneiden. Ab in den Mixer und gemeinsam mit einem Esslöffel Mandelmus fein mixen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.