Hauptspeisen | Rezepte

Gefüllter Champignon

Riesen Champignons eignet sich super um ihnen eine leckere Füllung zu verpassen! In diesem Rezept verwende ich ausnahmsweise Fleisch, was sehr selten in meinem Ernährungsplan vorkommt. Hier versuche ich zumindest auf eine gute biologische Qualität zu achten, sofern das halt heutzutage machbar ist. Natürlich ist eine vegetarische/vegane Füllung auch möglich. Füllt rein was euch beliebt!

Zutaten für 2-3 Personen

  • 3 große Champignons
  • 500g Bio-Rinderfaschiertes, oder fleischlose Alternativen wie z.B. Quinoa oder Couscous
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • Sonnenblumenöl

 

Zubereitung

Champignons waschen und den Stiel herausschneiden. Das Innere mit einem kleinen Löffel aushöhlen und in einer Schüssel sammeln.

Zwiebel und Knoblauchzehen fein zerkleinern und gemeinsam mit dem Rindsfaschierten in einer Pfanne anbraten. Die Reste von den Champignons, Thymian, Salz und Pfeffer zugeben.

Backofen auf 200°C (Umluft) aufheizen, riesen Schwammerl aussen mit Öl einreiben und befüllen. Wenn die Temperatur erreicht ist für ca. 5-10 Minuten in den Backofen geben. Bleiben sie zu lange im Ofen zerfallen die Champignons leicht da sie Wasser verlieren.

Am besten passen dazu Knoblauchbrotwürfel und eine Schwammerlsoße mit speziellen Zutaten! Probiert doch auch andere Gerichte aus der Kategorie Rezepte aus!

Rezept drucken
Gefüllter Champignon
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Champignons waschen und den Stiel herausschneiden. Das Innere mit einem kleinen Löffel aushöhlen und in einer Schüssel sammeln. 
  2. Zwiebel und Knoblauchzehen fein zerkleinern und gemeinsam mit dem Rindsfaschierten in einer Pfanne anbraten. Die Reste von den Champignons, Thymian, Salz und Pfeffer zugeben. 
  3. Backofen auf 200°C (Umluft) aufheizen, riesen Schwammerl aus mit Öl einreiben und befüllen. Wenn die Temperatur erreicht ist für ca. 5-10 Minuten in den Backofen geben. Bleiben sie zu lange im Ofen zerfallen die Champignons leicht da sie Wasser verlieren.
  4. Am besten passen dazu Knoblauchbrotwürfel und eine Schwammerlsoße mit speziellen Zutaten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.