Beilagen | Rezepte

Süßkartoffelpüree

Um die Nährstoffe optimal erhalten zu können benutze ich sehr gerne einen Dampfgarer. Mit wenig Aufwand werden verschiedene Gemüsesorten, wie zum Beispiel die Süßkartoffel nicht weich gekocht sondern gedämpft! Die Süßkartoffeln verarbeite ich anschließend zu einem feinen cremigen Püree!

Zutaten für 3-4 Personen

Zum Pürieren verwende ich den Hochleistungsmixer TNC 5200 von Vitamix. Je feiner das Püree desto cremiger wird es!

Zubereitung

Süßkartoffeln, Zwiebel und Knoblauchzehen im Dampfgarer garen. Anschließend alle Zutaten gemeinsam in den Mixer geben und auf höchster Stufe zu einem feinen cremigen Püree verarbeiten.

Rezept drucken
Süßkartoffelpüree
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Süßkartoffeln, Zwiebel und Knoblauchzehen im Dampfgarer garen.
  2. Anschließend alle Zutaten gemeinsam in den Mixer geben und auf höchster Stufe zu einem feinen cremigen Pürree verarbeiten. 
Rezept Hinweise

Zum Pürieren verwende ich den Hochleistungsmixer TNC 5200 von Vitamix. Je feiner das Pürree desto cremiger wird es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.