Hauptspeisen | Rezepte

Fächerkartoffeln und Kürbis aus dem Backofen

Fächerkartoffeln und Kürbis aus dem Backofen

Kartoffeln sind meine absolute Lieblingsspeise! Daher versuche ich diese so abwechslungsreich wie möglich zuzubereiten. Im Internet findet man derzeit viele Rezepte, in denen die Kartoffel gefächert bzw. eingeschnitten gebacken werden. Das musste ich natürlich auch ausprobieren!

Zutaten für 2 Personen

  • 6 Kartoffeln
  • 2 Endstücke vom Hokkaido Kürbis
  • Olivenöl
  • Olivenkraut
  • Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Kartoffeln waschen, abtrocknen, einschneiden und mit Olivenöl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 220°C (Umluft) aufheizen. Fächerkartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegten Rost aufbereiten.

Jeweils 2 runde Enden eines Hokkaido Kürbisses schneiden, Kerne entfernen und mit Olivenöl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Fruchtfleischseite nach unten auf das Backpapier legen und den Rost in den Backofen schieben.

Bei Kartoffeln mittlerer Größe ca. 20 Min. backen. Anschließend nochmal mit etwas Olivenöl bepinseln, den Kürbis umdrehen und weitere 10min backen.

Olivenkraut und Schnittlauch klein schneiden und über die Fächerkartoffeln und den Kürbis streuen.

Dazu passt die würzige Tetrapackerlsoße oder einfach ein paar Oliven!

Rezept drucken
Fächerkartoffeln und Kürbis aus dem Backofen
Fächerkartoffeln und Kürbis aus dem Backofen
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Fächerkartoffeln und Kürbis aus dem Backofen
Anleitungen
  1. Kartoffeln waschen, abtrocknen, einschneiden und mit Olivenöl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Backofen auf 220°C (Umluft) aufheizen.
  3. Fächerkartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegten Rost aufbereiten.
  4. Jeweils 2 runde Enden eines Hokkaido Kürbisses schneiden, Kerne entfernen und mit Olivenöl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Fruchtfleischseite nach unten auf das Backpapier legen und den Rost in den Backofen schieben. Bei Kartoffeln mittlerer Größe ca. 20 Min. backen. Anschließend nochmal mit etwas Olivenöl bepinseln, den Kürbis umdrehen und weitere 10min backen. Olivenkraut und Schnittlauch klein schneiden und über die Fächerkartoffeln und den Kürbis streuen.
  5. Dazu passt die würzige Tetrapackerlsoße oder einfach ein paar Oliven!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.